Karazhan am 15. Oktober 2007

Nethergroll

Fortsetzung der ID vom 10.Oktober 2007 - Ein Kurzfilm.

Genre:
Tragikkomödie (Tragisch für die Mobs, umso komischer für Uns)

FSK:
o.A.

Land:
Azeroth

In den Hauptrollen:
Eshe als die heilenden Hände der Schwingen des Phönix
Nydrik als der suizidgefährdeter Hexenmeister mit Leckdrang
Rory als das ängstliche Gnomenmagiermädchen in der Verwöhnerrolle
Tigurius als der Schurke aus Leidenschaft
Grundig als der RaidleiterAzubi
Rnar als der Goldbär (23k)
Sanroco als die Leiche
Sellie als Blumenkübelaufstellendes Shamanenmädchen für Alles
Thorlak als der Pala im Glück

Lichttechnik:
Tomkah

Dauer:
122Min

Inhalt:
Bunte 10köpfige Truppe prügelt sich mit steigendem Schwierigkeitsgrad durch die gegnerischen Horden bis zum Finalen Kampf gegen Nethergroll.

Wertung:
Sehenswerte Effekte und Lichttechnik, Authentische Charaktere, lineare Handlung und ein Happy End.

Kritik:
keine.

Drehbuch:
Nydrik