Gruuls Unterschlupf, Magtheridons Kammer am 23. Januar 2008

Magtheridon
Wieder trafen sich 25 mutige Rebellen im Schergrat vor Gruuls Unterschlupf, um für die weitere Verbesserung der rebellischen Ausrüstung zu kämpfen. Wir traten ein, stärkten einander und erlegten alsbald die ersten Oger auf dem Weg zu Hochkönig Maulgar und seinem Team. Kurze Zeit später schon waren sie Geschichte, und nur noch der Hochkönig selbst lag für uns am Boden, um unserem Team weitere Schultern und Dreingaben zu schenken. Eine wahrhaft hochkönigliche Geste.

Hochkönig Maulgar

Sodann wurde der Weg zu Gruul dem Drachentöter freigelegt, weil er bekanntermaßen immer so nette Beinkleider bei sich trägt. Und was soll ich sagen? Auch er wurde vom rebellischen Team des Abends in den Staub seines Unterschlupfes geschickt.

Gruul der Drachentöter

Mit dieser erfreulichen Beute im Gepäck trafen wir uns nach kurzer Pause und einem kleinen Ortswechsel in Magtheridons Kammer wieder, um ihm noch ein paar hübsche Brustplatten abzuringen - was zur Krönung des Abends auch noch geschah.

Trotz für die Rebellika ungewohnt hoher Fluktuation an diesem Abend, war der Erfolg auf unserer Seite. Dank an alle Mitstreiter und vor allem an unsere "Quereinsteiger", ohne die wir hätten früher die Segel streichen müssen und so weit nie hätten kommen können.

Hochachtungsvolle Grüße:

die MO