Ulduar am 24. Mai 2009

Hodir

Der Riesenzwerg Ignis eröffnete mit seinem Fall einen neuen rebellischen Raid-Abend. Gleich beim ersten Angriff gab er sich geschlagen.

Ignis

Nun war der erste Flügel geleert, und im zweiten erwartete uns an erster Stelle Der Eiserne Rat. Das Trio bekämpften wir von Groß nach Klein ebenso erfolgreich.

Der Eiserne Rat

Treppauf begann alsdann Kologarn wild nach uns zu winken. Wir folgten seiner freundlichen Einladung, überwältigten ihn und er schlug uns zum Dank eine Brücke zu Auriaya.

Kologarn

Auriaya und ihre Katzenbrut waren ebenso bald überwältigt.

Auriaya

Zu guter letzt war es Hodir, der uns eine gute Nacht wünschte und sich noch eine Weile für uns aufzuheben versprach.

Berichtende Reisegrüße:

die MO