Archavons Kammer + Ulduar am 01. Juli 2009

Freya

Die Spur durch Ulduar führte vom Flammenleviathan zur Klingenschuppe, über XT-002 Dekonstruktor, den Eisernen Rat, Kologarn, Auriaya und Hodier bis hin zu Freya, die jedoch noch einmal mit dem Leben davon kam, nachdem Emalon in Archavons Kammer überwältigt wurde.

Emalon

Flammenleviathan

Klingenschuppe

XT-002 Dekonstruktor

Der Eiserne Rat

Kologarn

Auriaya

Hodir

Berichtende Reisegrüße:

die MO